Teilnahmebedingungen Verbraucher - Schenke ein Lächeln

  1. Veranstalter und Aktionszeitraum

Veranstalter des Gewinnspiels ist die PepsiCo GmbH (nachfolgend „PepsiCo“), Hugenottenallee 173, 63263 Neu-Isenburg. Aktionszeitraum ist vom [1. Juli 2021 0:00 Uhr bis 30. September 2021, 23:59 Uhr]. In diesem Zeitraum besteht die Möglichkeit zur Abgabe Ihrer Stimmen.

  1. Teilnahmeberechtigung

Teilnahmeberechtigt sind Personen ab 18 Jahren mit Wohnsitz in Deutschland („Teilnehmer“). Mitarbeiter von der PepsiCo GmbH sowie Mitarbeiter anderer an der Konzeption und Umsetzung dieses Gewinnspiels beteiligte Unternehmen sind von der Teilnahme ausgeschlossen. An der Verlosung nehmen alle teil, die sich bis zum Teilnahmeschluss in Einklang mit den Teilnahmebedingungen selbst zum Gewinnspiel anmelden. Die Teilnahme über die Einschaltung Dritter, z.B. Gewinnspielagenturen, ist ausgeschlossen. Des Weiteren besteht pro Person nur eine Teilnahmemöglichkeit zum Gewinnspiel.

  1. Voting, Gewinn, Gewinnerermittlung und Chancengleichheit

Berechtigte Teilnehmer, die ein Aktionsprodukt (Lipton Eistee mit Aktionscode) erworben haben, sind berechtigt, eine Stimme pro Aktionscode für ihren favorisierten Gastronomiebetrieb während des Aktionszeitraumes abzugeben. Dabei ist es möglich, mehrere oder alle Stimmen für einen Gastronomiebetrieb abzugeben.

Nach Eingabe seines Aktionscodes und Stimmvergabe muss der Teilnehmer seine persönlichen Daten zur Teilnahme hinterlassen um an dem Gewinnspiel teilzunehmen. Unter allen Teilnehmern des Gewinnspiels werden während des Aktionszeitraumes wöchentlich zwei Gutscheine für einen Restaurantbesuch in einem Restaurant Ihrer Wahl im Wert von jeweils EUR 200,00 ausgelost. Eine Auszahlung des Gutscheins in bar, in Sachwerten, dessen Tausch oder Übertragung auf andere Personen ist ausgeschlossen.

Im Falle eines Gewinns informieren wir die entsprechenden Teilnehmer innerhalb von 7 Tagen nach Ende einer Kalenderwoche über die bei der Anmeldung angegebene Email-Adresse über den Gewinn, verbunden mit der Bitte um Mitteilung Ihres Wahl-Restaurants und Ihrer postalischen Anschrift. Wenn wir innerhalb von 7 Tagen nach dem letzten Kontaktversuch keine entsprechende Rückmeldung von dem jeweiligen Teilnehmer erhalten, verfällt der Gewinn. Der Gutschein für Ihr Wahl-Restaurant wird Ihnen dann postalisch zugesandt. Für die Richtigkeit der angegebenen Daten ist ausschließlich der Teilnehmer verantwortlich. Die Bekanntgabe der Gewinner erfolgt ohne Gewähr.

Der Rechtsweg ist hinsichtlich der Feststellung der Gewinner ausgeschlossen.

  1. Ausschluss und Beendigungsmöglichkeit

PepsiCo behält sich das Recht vor, die Aktion aufgrund unvorhergesehener Umstände ohne Vorankündigung auszusetzen oder zu beenden, wenn durch solche Umstände die Durchführung der Aktion maßgeblich erschwert oder vereitelt wird. Dies gilt insbesondere bei Manipulationen wie z.B. einem Hackerangriff. PepsiCo kann für jegliche technischen Störungen, insbesondere Ausfälle des Netzwerks, der Server etc. nicht verantwortlich gemacht werden.

PepsiCo ist nach billigem Ermessen berechtigt, Teilnehmer auszuschließen, insbesondere, so die Teilnahmebedingungen nicht eingehalten werden, der Teilnehmer falsche Angaben macht, sich unlauterer Hilfsmittel bedient oder anderweitig durch Manipulation Vorteile verschaffen.

  1. Haftung

Soweit nachfolgend nicht anders bestimmt, sind Schadensersatzansprüche von Teilnehmer gegenüber PepsiCo, seinen gesetzlichen Vertretern und seinen Erfüllungsgehilfen ausgeschlossen. Von diesem Haftungsausschluss ausgenommen sind Schadensersatzansprüche aufgrund einer Verletzung des Lebens, des Körpers, der Gesundheit und Schadensersatzansprüche aus der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten. Wesentliche Vertragspflichten sind solche, deren Erfüllung zur Erreichung des Ziels der Aktion notwendig sind. Ebenfalls ausgenommen von dem Haftungsausschluss ist die Haftung für Schäden, die auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung von PepsiCo, seiner gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen beruhen.

  1. Datenschutz

Die Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten für die Zwecke der Durchführung dieser Aktion erfolgt durch die PepsiCo Deutschland GmbH, Hugenottenallee 173, 63263 Neu-Isenburg. Rechtsgrundlage für die Erhebung personenbezogener Teilnehmer-Daten ist Ihre Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a) DSGVO.

Folgende Daten werden von den Teilnehmern durch PepsiCo erhoben und dienen der Gestaltung, Durchführung und Abwicklung der Abstimmung und des Gewinnspiels: Email-Adresse bei Teilnahme zum Gewinnspiel, Namen und postalische Anschrift im Falle des Gewinns. Die Abstimmung für einen Gastronomiebetrieb benötigt keine besondere Datenerhebung, es werden lediglich die technisch-funktional notwendigen Daten gemäß unserer allgemeinen Datenschutzerklärung (www.pepsicoprivacypolicy.com) erhoben. Die von Ihnen übermittelten Daten werden ausschließlich für die Durchführung und Abwicklung der Aktion verwendet und nicht an Dritte weitergegeben, ausgenommen an die zur Abwicklung der Aktion eingesetzten Dritten, welche die Daten zum Zweck der Aktion erheben, speichern und nutzen müssen (z.B. betreuende Agentur, Wahl-Restaurant bei Gewinn).

Personenbezogene Daten der Teilnehmer werden nur zum Zwecke der Aktion gespeichert, verarbeitet und genutzt. Sie haben insbesondere Anspruch auf Auskunft, Berichtigung und Löschung nach den datenschutzrechtlichen Bestimmungen und können die Einwilligung zur Verarbeitung der Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, was zum Ausschluss von der Teilnahme führt. Entsprechende Mitteilungen können Sie an uns richten unter hilfe@lipton-supports-locals.de. Nach Beendigung der Aktion werden alle von Ihnen bereitgestellten personenbezogenen Daten gelöscht, außer die Daten der Gewinner. Die Daten der Gewinner werden nach Beendigung der Aktion inklusive der letzten Gewinnausspielung und der Abwicklung der Gewinnauskehrung gelöscht bzw. bei einer Pflicht zur Aufbewahrung (insbesondere aufgrund steuer- und handelsrechtlicher Vorgaben) für diesen Zeitraum diesbezüglich eingeschränkt. Die ausführliche Datenschutzerklärung können Sie unter www.pepsicoprivacypolicy.com einsehen.

Teilnahmebedingungen Gastro - Schenke ein Lächeln

  1. Veranstalter und Aktionszeitraum

Veranstalter des Gewinnspiels ist die PepsiCo GmbH (nachfolgend „PepsiCo“), Hugenottenallee 173, 63263 Neu-Isenburg.

Aktionszeitraum ist vom [1. Juli 2021 0:00 Uhr bis 30. September 2021, 23:59 Uhr]. In diesem Zeitraum besteht die Möglichkeit zur Abgabe von Stimmen durch die teilnehmenden Verbraucher.

  1. Teilnahmeberechtigung

Teilnahmeberechtigt sind Gastronomiebetriebe im Sinne des § 1 des Gaststättengesetzes im Gebiet der Bundesrepublik Deutschland, die den Gastronomiebetrieb zum Zeitpunkt der Registrierung aktiv betreiben und zum Zeitpunkt der Registrierung keine Maßnahmen zur Beendigung des Gastronomiebetriebes getroffen haben (nachfolgend „Teilnehmer“). Angestellte von PepsiCo und andere an der Konzeption und Umsetzung dieser Aktion beteiligte Personen bzw. entsprechende Betriebe sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Die Teilnahme über die Einschaltung Dritter, z.B. Gewinnspielagenturen, ist ausgeschlossen. Des Weiteren besteht pro Gastronomiebetrieb nur eine Teilnahmemöglichkeit.

  1. Voting, Gewinn, Gewinnerermittlung und Chancengleichheit

Verbraucher, die ein Aktionsprodukt (Lipton Eistee mit Aktionscode) erworben haben, sind berechtigt, eine Stimme pro Aktionscode für ihren favorisierten Gastronomiebetrieb während des Aktionszeitraumes abzugeben.

Bis 14 Tage nach Ende des Aktionszeitraumes stellen wir die Gastronomiebetriebe fest, auf die die meisten teilnehmenden Stimmen der Aktion entfallen sind.

In Abhängigkeit der Anzahl der teilnehmenden Stimmen gewinnen:

  • * - Platz 1 EUR 100.000,00
  • * - Platz 2 EUR 60.000,00
  • * - Platz 3 EUR 35.000,00
  • * - Platz 4-10 EUR 15.000,00
  • * - Platz 11-50 EUR 5.000,00

Platz 1 wird bestimmt durch den Gastronomiebetrieb, für den die meisten teilnehmenden Stimmen abgegeben werden, die nachfolgenden Plätze bestimmen sich dann abnehmend nach der Anzahl der teilnehmenden Stimmen, die jeweils für einen Gastronomiebetrieb abgegeben worden sind. Bei identischer Stimmenanzahl werden die Platzierungen ausgelost.

Unverzüglich nach Feststellung der Gewinner-Gastronomiebetriebe, spätestens aber bis zum 10. Oktober 2021, informieren wir Sie im Falle eines Gewinns über die bei der Registrierung angegebene Email-Adresse mit der Bitte um Mitteilung Ihrer Bankverbindung; der Gewinn wird Ihnen überwiesen (insbesondere ist die Barauszahlung ausgeschlossen). Wenn wir innerhalb von 14 Tagen nach dem letzten Kontaktversuch keine Rückmeldung von Ihnen erhalten, verfällt der Gewinn. Für die Richtigkeit der angegebenen Daten ist ausschließlich der Teilnehmer verantwortlich. PepsiCo ist berechtigt, die gewinnenden Teilnehmer als solche zu veröffentlichen unter Nutzung der übermittelten Daten. Die Bekanntgabe der Gewinner erfolgt ohne Gewähr.

Die Teilnahme soll möglichst vielen Gastronomiebetrieben offenstehen. Aus diesem Grund ist die Registrierung zur Teilnahme für Gastronomiebetriebe bis zum Ende des Aktionszeitraumes möglich.

Der Geldgewinn ist bestimmt zur Unterstützung des jeweiligen Gastronomiebetriebes. PepsiCo weist daraufhin, dass der Geldgewinn der Besteuerung als Betriebseinnahme unterliegen sowie bei der Beantragung staatlicher Hilfen angabepflichtig sein kann. Bitte konsultieren Sie hierzu Ihren Steuerberater.

Der Rechtsweg ist hinsichtlich der Feststellung der Gewinner ausgeschlossen.

  1. Ausschluss und Beendigungsmöglichkeit

PepsiCo behält sich das Recht vor, die Aktion aufgrund unvorhergesehener Umstände ohne Vorankündigung auszusetzen oder zu beenden, wenn durch solche Umstände die Durchführung der Aktion maßgeblich erschwert oder vereitelt wird. Dies gilt insbesondere bei Manipulationen wie z.B. einem Hackerangriff. PepsiCo kann für jegliche technischen Störungen, insbesondere Ausfälle des Netzwerks, der Server etc. nicht verantwortlich gemacht werden.

PepsiCo ist nach billigem Ermessen berechtigt, Teilnehmer auszuschließen, insbesondere, so die Teilnahmebedingungen nicht eingehalten werden, sie falsche Angaben machen, sich unlauterer Hilfsmittel bedienen oder anderweitig durch Manipulation Vorteile verschaffen.

  1. Haftung

Soweit nachfolgend nicht anders bestimmt, sind Schadensersatzansprüche von Teilnehmer gegenüber PepsiCo, seinen gesetzlichen Vertretern und seinen Erfüllungsgehilfen ausgeschlossen. Von diesem Haftungsausschluss ausgenommen sind Schadensersatzansprüche aufgrund einer Verletzung des Lebens, des Körpers, der Gesundheit und Schadensersatzansprüche aus der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten. Wesentliche Vertragspflichten sind solche, deren Erfüllung zur Erreichung des Ziels der Aktion notwendig sind. Ebenfalls ausgenommen von dem Haftungsausschluss ist die Haftung für Schäden, die auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung von PepsiCo, seiner gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen beruhen.

PepsiCo ist für die von den Teilnehmern bereitgestellten Daten nicht zur Überprüfung verpflichtet und/oder berechtigt und werden von und für PepsiCo nicht zu eigen gemacht. Für etwaige sich hieraus ergebende Ansprüche (z.B. aus Kennzeichenrecht) sind die Teilnehmer verantwortlich, die Haftung von PepsiCo hierfür ist ausgeschlossen.

  1. Datenschutz

Die Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten für die Zwecke der Durchführung dieser Aktion erfolgt durch die PepsiCo Deutschland GmbH, Hugenottenallee 173, 63263 Neu-Isenburg. Rechtsgrundlage für die Erhebung personenbezogener Teilnehmer-Daten ist Ihre Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a) DSGVO.

Neben der Bezeichnung ihres Gastronomiebetriebes, der Angabe des Inhabers/Ansprechpartners sowie Ihrer Email-Adresse benötigen wir die Adressdaten ihres Gastronomiebetriebes für eine eindeutige Zuordnung und mithin zur Ermöglichung der Stimmabgabe durch die Verbraucher. Die übermittelten Daten der Teilnehmer werden ausschließlich für die Durchführung und Abwicklung der Aktion verwendet und nicht an Dritte weitergegeben, ausgenommen an die zur Abwicklung der Aktion eingesetzten Dritten, welche die Daten zum Zweck der Aktion erheben, speichern und nutzen müssen (z.B. betreuende Agentur, Bankinstitut).

Personenbezogene Daten der Teilnehmer werden nur zum Zwecke der Aktion gespeichert, verarbeitet und genutzt. Die Teilnehmer haben insbesondere Anspruch auf Auskunft, Berichtigung und Löschung nach den datenschutzrechtlichen Bestimmungen und können die Einwilligung zur Verarbeitung der Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, was zum Ausschluss von der Teilnahme führt. Entsprechende Mitteilungen können Sie an uns richten unter hilfe@lipton-supports-locals.de. Nach Beendigung der Aktion werden alle von Teilnehmern bereitgestellten personenbezogenen Daten gelöscht, außer die Daten der Gewinner. Die Daten der Gewinner werden nach Beendigung der Aktion inklusive des Gewinnspiels und der Abwicklung der Gewinnauszahlung gelöscht bzw. bei einer Pflicht zur Aufbewahrung (insbesondere aufgrund steuer- und handelsrechtlicher Vorgaben) für diesen Zeitraum diesbezüglich eingeschränkt. Die ausführliche Datenschutzerklärung können Sie unter www.pepsicoprivacypolicy.com einsehen. Die Daten Ihres Gastronomiebetriebs (Geschäftsbezeichnung und Adresse wie von Ihnen angegeben) werden über unsere Microsite zur Ermöglichung der Abstimmung offen angezeigt.